bibload. Geschichte besser verstehen am Beispiel eines fiktiven Gespräches über Rechtlosigkeit im Absolutismus

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Geschichte besser verstehen am Beispiel eines fiktiven Gespräches über Rechtlosigkeit im Absolutismus
 
 
fiktive historische Gespräche
 
Jahr:
2010
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
Format:
PDF - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions
 
Geeignet für:
Umfang:
S.
Dateigröße:
59 KB

Inhalt:

Traditionelle Quellen sind wichtig, um authentisch über eine Zeit zu informieren - aber sie können im Geschichtsunterricht nicht alles sein. Eine gute Ergänzung sind fiktive Gespräche, die Schüler den häufig recht abstrakt dargebotenen Stoff der Lehrbücher aus subjektiver Perspektive nacherleben lassen. In diesem Gespräch geht es um einen Adligen und seinen Sohn, dem aus Zorn über sein Verhalten ein königlicher Haftbefehl (Lettres de cachet) angedroht wird. Inhalt: Fiktives Gespräch über die Gefahren, die mit königlicher Willkür im Absolutismus verbunden sind. Texterschließende Aufgaben; Hinweise zum Einsatz des Gespräch und zur Lösung der Aufgaben.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
1 Tag
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBook 21 Tage
eAudio 21 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 2-24 Std.
Max. Vormerker 5
Ausleihen p. N. 10
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen